Szene in Seligenstadt- Theaterfestival am Fluss

Datum

28. - 30.06.24

Uhrzeit

Ganztags

Der Verein Protagon e.V. organisiert in Zusammenarbeit mit dem Ensemble Antagon TheaterAKTion aus Frankfurt am Main erstmalig ein Theaterfestival am Mainufer in Seligenstadt.

Unter dem Titel Mikrofestival soll ein ganz neues Format der Theaterarbeit im öffentlichen und ländlichen Raum im Rhein-Main Gebiet in zwei verschiedenen Städten in Hessen ermöglicht werden. Dafür wurden Eltville und das schöne Seligenstadt ausgewählt.

Im Rahmen dieses Festivals und durch die Kooperation mit dem Hans-Memling-Haus entsteht in Seligenstadt ein ganz neuer Raum für große Produktionen, für Stücke die mit allen Sinnen erfahrbar sind, und denen eine herkömmliche Bühne zu klein und zu rechteckig ist.

KULTUR FÜR ALLE & UMSONST UND DRAUßEN

Ein Raum für die Begegnung von Künstler*innen mit dem lokalen Publikum. An diesem Wochenende können Sie sich auf ein buntes Programm freuen:

Walk Acts

Theaterplatz

Kulinarische Köstlichkeiten

Weinstube

Theaterbühne

Musik

Silent Disco

Silent Cinema

Workshops

Kinderbühne

Kinderbereich

Weitere Informationen zum Programm folgen in Kürze.

Datum

28. - 30.06.24

Uhrzeit

Ganztags

Standort

Hans Memling Haus
Hans Memling Haus
Große Maingasse 7, Seligenstadt
Webseite
https://www.freunde-hms.de/
X