en

Veranstaltungen

Als iCal-Datei herunterladen

TROTZ DEM! Gedenkfeier in St. Marien


Mittwoch, 4. März 2020, 20:00

Seligenstadt setzt ein Zeichen für Solidarität und Miteinander/

Gedenkfeier in St. Marien am 4. März

Der Mord am Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke, die Anschläge von Halle und Hanau - alles Taten mit rechtsextremistischem Hintergrund aus den vergangenen neun Monaten, die tiefe Spuren hinterlassen haben.

„Besonders die Bluttat im nahen Hanau setzte Seligenstadt unter Schock. Viele hier kannten Opfer persönlich und auch die Lokalitäten, die zu traurigen Tatorten wurden. Die Ereignisse wirken nach und hinterlassen den Wunsch nach sichtbarer Solidarität.  Daher bin ich den Initiatoren, dem Lionsclub Seligenstadt und dem Musikzentrum St. Gabriel, sehr dankbar, dass wir bei einer Gedenkfeier zeigen können, dass wir zusammenstehen und rechtsextremen Gesinnungen keinen Einzug in unsere Gesellschaft halten lassen. Sehr gerne habe ich die Schirmherrschaft übernommen“, so Bürgermeister Dr. Daniell Bastian.

 

Die Gedenkfeier findet am Mittwoch dem 4. März um 20 Uhr in der Kirche St. Marien in Seligenstadt statt.

Initiiert vom Lionsclub Seligenstadt und dem Musikzentrum St. Gabriel schließen sich weitere Mitveranstalter zusammen: neben den genannten sind dies die gastgebende Kirchengemeinde St. Marien und die Evangelische Kirchengemeinde
Seligenstadt und Mainhausen, der Zontaclub Seligenstadt, pro interplast e.V. und der Lionsclub von Rodgau-Rödermark. Bürgermeister Dr. Bastian wird sprechen, ebenso Pfarrerin Krauß-Buck und Pfarrer Allmenroeder. Ein Vertreter des Islam wird ebenfalls das Wort ergreifen. Das Musikzentrum hat internationale Musiker zusammengestellt: türkische, kurdische, marokkanische, persische und auch deutsche Musiker lassen hören, wie wunderbar bunt und vielfältig unsere Kultur des Zusammenlebens ist.  Auf breiter gesellschaftlicher Front soll an diesem Abend ein starkes, deutliches Zeichen gesetzt werden, ausdrücklich nicht GEGEN etwas, sondern FÜR: Gemeinschaft; Mitmenschlichkeit, Miteinander Leben, in Frieden und Respekt.  Eine Veranstaltung gegen alle Widernisse: TROTZ DEM!


Ort 

St. Marien in Seligenstadt



Webseite:


 

Anmeldung

Anmeldung zu unserem Newsletter

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an


Hinweise zum Newsletter und Einwilligungen
In unserer Datenschutzerklärung klären wir Sie über die Inhalte unseres Newsletters sowie das Anmelde-, Versand- und das statistische Auswertungsverfahren sowie Ihre Widerspruchsrechte auf. Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.

Insbesondere bin ich damit einverstanden, dass die Datenverarbeitung bei einem Dienstleister in den USA erfolgt. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten und mein Nutzungsverhalten durch das Newsletter-Tracking elektronisch gespeichert werden um mir einen individualisierten Newsletter zu übersenden. Mit dem widerrufen der Einwilligung zum Erhalt des Newsletters, wird auch die Einwilligung zum vorgenannten Tracking widerrufen.