en

Veranstaltungen

Als iCal-Datei herunterladen

Seligenstädter Neujahrskonzert


Sonntag, 12. Januar 2020, 17:00

Märchenhaftes Neujahrskonzert der Main-Philharmonie

Es war einmal… die Kammerphilharmonie

Zum siebten Mal werden am Sonntag, den 12. Januar 2020 ab 17 Uhr die Tore des Seligenstädter Riesensaales für das Neujahrskonzert geöffnet werden. Hierzu lädt die Kammerphilharmonie Seligenstadt unter ihrem neuem Namen Main-Philharmonie herzlich ein.

Zu diesem Anlass entsenden die Komponisten Engelbert Humperdinck, Guiseppe Verdi, Johann Strauss Sohn, Wolfgang Amadeus Mozart und andere eine eindrucksvolle Auswahl an herausragenden Ehrengästen in den Konzertsaal. In Erscheinung treten werden außergewöhnliche Persönlichkeiten wie Dornröschen und das Aschenputtel, die Zwerge sowie Hänsel und Gretel. Auch der Adelsstand verleiht mit König Sarastro, Prinzessin Pamina und Prinz Tamino dem Abend royale Präsenz.

Zudem sind zu diesem Festakt Samson und Delila aus dem sagenhaften Kanaan angekündigt. Auf der Bühne wird neben dem Sandmännchen wie die letzten Jahre Moderator Bastian Korff vom Hessischen Rundfunk für traumhafte Unterhaltung sorgen. Für den zauberhaften Ton in Solopartien konnten Noabelle Chegaing (Sopran), Frederike Schulten (Mezzo-Sopran), Lukas Schmidt (Tenor) und Tim-Lukas Reuter (Bass) aus der Gesangsklasse von Prof. Thomas Heyer (HfMDK Frankfurt) gewonnen werden.

Unter der Leitung von Arndt Heyer wird das groß besetzte sinfonische Orchester mit über 50 professionellen Musikern aus dem Rhein-Main Gebiet zu hören und zu sehen sein: viele Streicher, Holz- und Blechbläser, Tuba bis hin zur Harfe.

Bürgermeister Dr. Daniell Bastian ist ein weiteres Mal Schirmherr bei diesem 7. Seligenstädter Neujahrskonzert. Die Karten sind für 36 Euro (24 Euro für Kinder bis 15 Jahren und für Schwerbehinderte) ab dem 2. November 2019 bei der Touristinfo Seligenstadt und im Online-Verkauf unter www.mainphil.de erhältlich.

Auf der Website sind weitere Informationen zu den Sponsoren des Konzertes und zu allen weiteren Veranstaltungen der Main-Philharmonie zu finden.

 

PLAKAT KP KONZERT 2020 A2

Programm:

Vincenzo Bellini (1801-1835)
Norma (Oper)
Ouvertüre

Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Le Nozze di Figaro (Oper)
Arie "Deh vieni, non tardar"

Jules Massenet (1842-1912)
Cendrillon (Oper)
Menuet de Cendrillon

Giuseppe Verdi (1813-1901)
I vespri siciliani (Oper)
Arie „O tu, Palermo”

Camille Saint-Saëns (1835-1921)
Samson et Dalila (Oper)
Duett „Mon coeur s’ouvre à ta voix"

Emanuel Chabrier (1841-1894)
Le Roi malgré lui (Oper)
Fête Polonaise

 

–– Pause ––

Engelbert Humperdinck (1854-1921)
Königskinder (Oper)
Einleitung zum 2. Akt
Hänsel und Gretel (Oper)
Duett "Abends will ich schlafen gehen"
(Abendsegen),
Traumpantomime

Edvard Grieg (1843-1907)
Lyrische Suite nach op. 54
Marsch der Zwerge

Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Die Zauberflöte (Oper)
Arie "Dies Bildnis ist bezaubernd schön",
Terzett „Soll ich dich, Theurer, nicht mehr sehn"

Johann Strauss Sohn (1825-1899)
Aschenbrödel (Operette)
Ouvertüre

Neujahrskonzert 2020 Main Philharmonie 1


Ort 

Riesensaal Seligenstadt



Webseite: www.mainphil.de


 

Anmeldung

Anmeldung zu unserem Newsletter

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an


Hinweise zum Newsletter und Einwilligungen
In unserer Datenschutzerklärung klären wir Sie über die Inhalte unseres Newsletters sowie das Anmelde-, Versand- und das statistische Auswertungsverfahren sowie Ihre Widerspruchsrechte auf. Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.

Insbesondere bin ich damit einverstanden, dass die Datenverarbeitung bei einem Dienstleister in den USA erfolgt. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten und mein Nutzungsverhalten durch das Newsletter-Tracking elektronisch gespeichert werden um mir einen individualisierten Newsletter zu übersenden. Mit dem widerrufen der Einwilligung zum Erhalt des Newsletters, wird auch die Einwilligung zum vorgenannten Tracking widerrufen.