en

Veranstaltungen

Als iCal-Datei herunterladen

Kunstausstellung „geheim – geheim“


Sonntag, 16. Februar 2020

„geheimgeheim“

Ausstellung in der Galerie Kunstforum

im Alten Haus, Frankfurter Straße 13

Sonntag, 19. Januar bis Sonntag, 5. April 2019

Vernissage: Sonntag, 19. Januar, 17.00 Uhr

Öffnungszeiten: Fr., Sa., So. und feiertags

von 15:00 bis 18:00 Uhr und nach Vereinbarung

Eintritt frei


Das Geheime verbirgt sich in unzähligen Metamorphosen, aber immer abhängig von menschlicher Interpretation. Sechs Künstlerinnen nutzen das schöpferische Medium ihrer Kunst und finden sich im „Alten Haus“ mit unterschiedlichen Positionen zusammen. Was wären wir ohne diesen erweiterten Denkraum, der auch dem Schmerzlichen, dem Widersprüchlichen, dem Irrationalen

und dem schwer zu Fassenden ein Dach bietet. Juliana Jaeger, Andrea Klinger, Christine König, Gabriele Nold, Ulrike Rothamel und Karina Wellmer-Schnell wagen mit ihrer Kunst einen Blick ins Intime, Private und Vertraute. Nehmen sie uns mit in ein Paralleluniversum, das nur Eingeweihten zugänglich ist? Oder sind sie auf der Spur verborgener Rätselwelten und wollen deren Geheimnisse lüften? Wie privat ist unser Seelenheil, gibt es Geschöpfe, die sich neu erfinden, Familienbilder, die keinen etwas angehen, was verbirgt sich hinter den Gesichtern der Menschen?

 

geheimgeheim Nold

Foto: ©Gabriele Nold 


Ort 

Galerie Kunstforum Altes HAUS


Kunstforum Seligenstadt e.V.


 

Anmeldung

Anmeldung zu unserem Newsletter

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an


Hinweise zum Newsletter und Einwilligungen
In unserer Datenschutzerklärung klären wir Sie über die Inhalte unseres Newsletters sowie das Anmelde-, Versand- und das statistische Auswertungsverfahren sowie Ihre Widerspruchsrechte auf. Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.

Insbesondere bin ich damit einverstanden, dass die Datenverarbeitung bei einem Dienstleister in den USA erfolgt. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten und mein Nutzungsverhalten durch das Newsletter-Tracking elektronisch gespeichert werden um mir einen individualisierten Newsletter zu übersenden. Mit dem widerrufen der Einwilligung zum Erhalt des Newsletters, wird auch die Einwilligung zum vorgenannten Tracking widerrufen.