en

Veranstaltungen

Als iCal-Datei herunterladen

Faire Woche - Aktionswoche vom 13. bis 29. September


Vom Freitag, 13. September 2019
Bis Freitag, 20. September 2019

Faire Woche bietet Fairen Handel zum Ausprobieren

Aktionswoche vom 13. bis 29. September lockt mit über 2.000 Aktionen

Der Seligenstädter Weltladen lädt zu einer „Weltladentafel“ am Samstag, 14. September ein. Von 11 bis 15 Uhr können vor dem Geschäft in der Aschaffenburger Straße 43 Produkte wie Kaffee, Tee, Saft, Brotaufstriche, Knabbereien und anderes kostenlos probiert werden.

Die Aktion ist eine Veranstaltung im Rahmen der „Fairen Woche“, die unter der Überschrift "Gleiche Chancen durch Fairen Handel" vom 13. bis zum 29. September mit über 2000 Veranstaltungen in ganz Deutschland stattfindet.

Mit einem Umsatz von 1,7 Mrd. Euro in Deutschland schafft der Faire Handel Perspektiven für rund 2,5 Mio. bäuerliche Kleinbetriebe und ihre Familien weltweit.

Frauen im globalen Süden tragen oft die Verantwortung für den Lebensunterhalt der Familien und organisieren zusätzlich die Vermarktung von Produkten. Der Faire Handel tritt seit 50 Jahren für mehr Chancengleichheit zwischen den Geschlechtern ein – unter anderem durch gezielte Förderung von Frauen, beispielsweise durch einen besseren Zugang zu Bildung sowie zu Produktionsmitteln wie Land und Krediten.

Ein wichtiger Aspekt des Fairen Handels sind direkte Beziehungen zu den Menschen im Süden – deshalb freut sich der Seligenstädter Weltladen über den Besuch des Kinder- und Jugendzirkus „Circo Fantazztico“ aus Costa Rica, der am Montag, 16. September um 15 Uhr mit seinem neuen Programm "Rondoland" im Seligenstädter „Riesen“ auftritt. „Rondoland“ ist ein Zirkustheaterstück mit Akrobatik, Jonglage, Clownerie, Tanz und Live-Musik.

Karten für die Aufführung am 16. September gibt es für 6 Euro (Erwachsene) und 4 Euro (Kinder) im Vorverkauf im Weltladen Seligenstadt.

 


Ort 

Weltladen Seligenstadt


Weltladen Seligenstadt
Aschaffenburger Straße 43
63500 Seligenstadt


Webseite:


 

Anmeldung

Anmeldung zu unserem Newsletter

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an


Hinweise zum Newsletter und Einwilligungen
In unserer Datenschutzerklärung klären wir Sie über die Inhalte unseres Newsletters sowie das Anmelde-, Versand- und das statistische Auswertungsverfahren sowie Ihre Widerspruchsrechte auf. Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.

Insbesondere bin ich damit einverstanden, dass die Datenverarbeitung bei einem Dienstleister in den USA erfolgt. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten und mein Nutzungsverhalten durch das Newsletter-Tracking elektronisch gespeichert werden um mir einen individualisierten Newsletter zu übersenden. Mit dem widerrufen der Einwilligung zum Erhalt des Newsletters, wird auch die Einwilligung zum vorgenannten Tracking widerrufen.