en

Hochzeitstag

hochzeitstag 2019 neuSeligenstädter HochzeitsFEST-Tag

Am Sonntag, 20. Oktober 2019 von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr ist es wieder soweit! Der Seligenstädter HochzeitsFEST-TAG in Kombination mit dem herbstlichen verkaufsoffenen Shopping-Tag (13-18 Uhr) des Gewerbeverein Seligenstadt steht vor der Tür.

Auch in diesem Jahr steht nicht nur das Thema Hochzeit im Vordergrund, sondern es sollen auch Besucher angesprochen werden, die eine Feier planen, ein Fest veranstalten oder ein Event organisieren möchten.

Die Besucher können sich im Riesen u.a. von Eventausstattern, Eventdekorationen, Floristen, Schmuckläden, Fotografen und Filmproduzenten, Hochzeitsplanern, Kosmetikerinnen und Location-Vermieter inspirieren lassen. Dazu gibt es Ideen zum Thema Flitterwochen, Geschenke und Kosmetik.

Auf dem Marktplatz finden die Besucher z.B. Autos für die Fahrt ins Glück und natürlich die Möglichkeit sich für den Tag an einer mobilen Weinbar, einem Flammkuchen-Stand, Crepes und Waffeln, frisch Gegrilltes, Flammkuchen und Getränke, Café und Prosecco zu stärken.

Bei schönem Wetter startet um 15.00 Uhr auf dem Open-Air-Laufsteg
auf dem Seligenstädter Marktplatz nicht nur die Brautmodenschau, sondern auch das Entertainmentprogramm mit Hochzeitszauberer, DJ und Musik.

Die Geschäfte, Restaurants und Hotels am und um den Marktplatz, Freihofplatz und Bahnhofstraße haben geöffnet und nehmen sich besonders dem Thema Feiern in Seligenstadt an. Somit gibt es für Besucher eine Menge Inspiration und Information und die Möglichkeit Dienstleister aus der Region direkt anzusprechen. Besuchen Sie die Geschäfte beim Seligenstädter Shopping-Sonntag von 13-18 Uhr.

Das Team des HochzeitsFEST-TAGES hofft auf tolles Wetter und freut sich auf viele Besucher.

hm2019

 


 

Kontakt für Rückfragen

Mischa Buschmann, Buschmann Eventdesign
Telefon: 06182 / 640 6146

https://www.buschmann-eventdesign.de/hochzeitsfesttag/

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder

Gewerbeverein Seligenstadt
Tel: 0176-52085616, Marktleiter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

btn-hochzeit

 


Heiraten in Seligenstadt

Ja -

dieses Wort klingt vor einem Standesbeamten oder am Traualtar wie Musik, verheißungsvoll und vielversprechend. Die Umgebung sollte daher ebenso schön und romantisch sein wie der Anlass selbst. In Seligenstadt am Main ist das der Fall.

In der Stadt Einhards stehen für diesen denkwürdigen Tag im Leben zwei stilvolle Räumlichkeiten zur Verfügung.

Zum einen kann das Brautpaar den Bund fürs Leben im aufwendig restaurierten Romanischen Haus von 1187 schließen. Das historische Gebäude befindet sich direkt hinter dem klassizistischen Seligenstädter Rathaus in unmittelbarer Marktplatznähe.

Zum anderen steht der Stadt Seligenstadt auf dem Gelände des ehemaligen Benediktinerklosters in freundlicher Absprache mit der Verwaltung der Staatlichen Schlösser und Gärten Hessen die Prälatur für standesamtliche Trauungen zur Verfügung. Da diese historischen Räume nicht geheizt werden dürfen, finden Trauungen hier ausschließlich in den Sommermonaten statt.

In beiden Trauzimmern stehen etwa 40 Sitzplätze zur Verfügung, im Romanischen Haus auch ein Klavier. Fotos beider Trausäle finden Sie auf der städtischen Homepage www.seligenstadt.de

Kontaktinfo Standesamt

Standesamt Seligenstadt
Marktplatz 1
63500 Seligenstadt
Tel. 06182 - 87 130 + 131
Fax 06182 - 87 199

www.seligenstadt.de/standesamt
standesamt @ seligenstadt.de

Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag:
08.30 - 12.00 Uhr
 
Donnerstag:
zusätzlich 15.00 - 18.00 Uhr
 
Mittwoch Ruhetag

Die Seligenstädter Standesbeamtinnen und -beamten trauen vornehmlich donnerstag und freitags jeweils an den Vormittagen. Nach Absprache und gegen Aufpreis kann ein anderer Termin gewählt werden, auch Samstagvormittage sind möglich.


Bitte beachten Sie:

Ab dem 01.01.2019 können sich Brautpaare in Seligenstadt trauen lassen, auch wenn sie hier keinen Wohnsitz haben. Die Heiratswilligen brauchen allerdings einen klaren Bezug zur Stadt. „Wir arbeiten mit Hochdruck daran, bald wieder ganz ohne Ausnahmen Brautleute zur Trauung zuzulassen“, so Erster Stadtrat Michael Gerheim. 


Weitere Infos unter www.seligenstadt.de / standesamt @ seligenstadt.de


Quelle:
Heiraten in Seligenstadt  80883 1. Auflage - Herausgeber Verwaltungs-Verlag Mehring
Text: Ilka Hauke (Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Seligenstadt)

 

buschmann2018


 

Anmeldung

Anmeldung zu unserem Newsletter

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an


Hinweise zum Newsletter und Einwilligungen
In unserer Datenschutzerklärung klären wir Sie über die Inhalte unseres Newsletters sowie das Anmelde-, Versand- und das statistische Auswertungsverfahren sowie Ihre Widerspruchsrechte auf. Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.

Insbesondere bin ich damit einverstanden, dass die Datenverarbeitung bei einem Dienstleister in den USA erfolgt. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten und mein Nutzungsverhalten durch das Newsletter-Tracking elektronisch gespeichert werden um mir einen individualisierten Newsletter zu übersenden. Mit dem widerrufen der Einwilligung zum Erhalt des Newsletters, wird auch die Einwilligung zum vorgenannten Tracking widerrufen.