en

Pressemeldungen

Donnerstag, 11 August 2022 09:08

Seligenstadt (PM vom 11.08.2022)

Abschluss der Seligenstädter Skate-Night 2022 am 25. August / Beliebtheit der Veranstaltung trotz Corona-Zwangspause ungebrochen

Am Donnerstag dem 25. August findet die Saison 2022 der Seligenstädter Skate-Night ihren Abschluss. An dem Abend können sich alle begeisterten Skaterinnen und Skater noch mal um 20 Uhr auf dem Parkplatz der Feuerwehr in der Frankfurter Straße 31 treffen, um gemeinsam mit Musik über die Straßen Seligenstadts und Umgebung zu gleiten. Pause findet auf dem Freihofplatz im Restaurant „Zu den drei Kronen“ statt.

„Ich freue mich, dass auch eine zweijährige Corona-Zwangspause der Anziehungskraft einer Seligenstädter Skate-Night nichts anhaben konnten. Das ist keine Selbstverständlichkeit! Ich bedanke mich bei dem Orga-Team um Claudia Müller und Uwe Weber sowie beim DRK, der Polizei, unserer Ordnungspolizei und dem Stadtmarketing für ihren Einsatz für die Skate-Night“, so Erster Stadtrat Michael Gerheim.

„Die Beteiligung war wie gewohnt groß, viele Stammfahrer sofort wieder am Start und wir konnten uns über einige Neu-Mitfahrende freuen, darunter viele Teenager“, sieht die Mitverantwortliche Monika Weber das Skater-Event bestätigt.

Die Veranstaltung wird von der Stadtverwaltung und dem SeligenStadtMarketing organisiert und zusammen mit der Sparkasse Langen-Seligenstadt als Hauptsponsor finanziell umgesetzt. Alle Teilnehmenden sind versichert, für Straßensperrungen ist
gesorgt.

Treffpunkt ist um 20 Uhr auf dem Parkplatz der Feuerwehr in der Frankfurter Straße 31. Genauere Infos und Streckenpläne auf dem Stadtportal unter: www.unser-seligenstadt.de

Die „Seligenstädter Skate-Night“ ist kein Wettbewerb, sondern ein im Konvoi geführtes, gemeinsames lockeres Miteinander auf den für die Skater verkehrsfrei gehaltenen Straßen Seligenstadts und Umgebung. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Pressemitteilung der Stadt Seligenstadt Nr. 8470