en

Pressemeldungen

Sonntag, 12 Juni 2022 12:38

Seligenstadt (PM vom 11.06.2022)

Tag der Nachbarn im Niederfeld

Am Freitag dem 20. Mai fand unter dem Motto „Schön, dass wir NachbarInnen sind!“ erstmals der Tag der Nachbarn statt. Die Hoffnung auf Austausch, Dialog und gegenseitige Unterstützung wurde in den Stunden von 16 bis 20 Uhr zwischen den Hochhäusern in der Berliner Straße mehr als erfüllt.

„Nach zwei Jahren anhaltender Corona- Pandemie war es den Nachbarn des Niederfelds endlich wieder möglich, sich zu treffen, Kontakte zu knüpfen bzw. zu vertiefen, Freundschaften zu schließen und sich miteinander auszutauschen“, freut sich Erster Stadtrat Michael Gerheim.
Trotz kurzzeitigen Regens ließen sich die Nachbarn den Spaß nicht nehmen.

Neben selbst mitgebrachten leckeren Speisen/Getränken gab es Spiele vom Spielmobil mit Claus Ost für die Kinder und Rückblicke in alte Zeiten für alle Beteiligten.

Das Integrationsbüro aus dem Nachbarschaftshaus der Einhardstadt als Organisatorin und Veranstalterin war sehr erfreut zu sehen, dass so viele Nachbarn und Familien kamen und sich nach der langen Zeit der Distanz wieder ein Stückchen nähergekommen sind.

Für weitere Ideen und deren Verwirklichung hat das Integrationsbüro der Einhardstadt jederzeit ein offenes Ohr: Tel. 06182- 87-4200 oder 87-4210 oder per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Tag der Nachbarn 20052022

Pressemitteilung der Stadt Seligenstadt Nr. 8422