en

Pressemeldungen

Donnerstag, 18 November 2021 12:46

Seligenstadt (PM vom 18.11.2021)

Seligenstädter Altstadt ab dem 1. Adventswochenende im weihnachtlichen Licht

„Am Freitag dem 26. November illuminieren wir zusammen mit unserem Gewerbeverein unsere wunderschöne historische Altstadt, damit sie am ersten Adventswochenende im heimeligen Glanz erstrahlt“, kündigte Bürgermeister Dr. Daniell Bastian an.

Die Beleuchtung an den Giebeln der Fachwerkhäuser, im Rathausinnenhof, am Rathausbalkon sowie -turm und in der Bahnhofstraße samt Stumpfaule leuchten täglich in der Zeit von 6:00 bis 8:30 Uhr und von 16:00 bis 23:00 Uhr. Am Heiligen Abend und an Silvester rund um die Uhr. Zusätzlich wird zu Weihnachten die Basilika und der Steinheimer Torturm beleuchtet.

An den Eingangstafeln wird ab dem 22. November auf den „Advent in Seligenstadt“ hingewiesen.

„Auch wenn es in diesem Jahr pandemiebedingt keinen Adventsmarkt geben wird, der eigentlich fest zum vorweihnachtlichen Stadtbild gehört, so muss niemand auf eine adventlich heimelig anmutende Altstadt verzichten. Einen Spaziergang durch die beleuchteten Gassen und Plätze lohnt sich immer, zumal auf dem Freihofplatz der vom Gewerbeverein organisierte große Adventskranz und zum vierten Advent der beleuchtete Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz steht“, tröstet der Rathauschef. 

 

illuminierte altstadt2021

Pressemitteilung der Stadt Seligenstadt Nr. 8223