en

Pressemeldungen

Donnerstag, 11 Juli 2019 20:54

Seligenstadt (PM vom 11.07.2019)

„Zu den dunklen Seiten der Stadt": Öffentliche Nachtwächterführung im August

Was passierte früher, wenn es dunkel wurde? Wer wachte nachts über die Stadt? Antwort auf diese Fragen und mehr geben die Führungen mit dem Nachtwächter oder der Türmerin durch die Gassen von Seligenstadt. Am Freitag dem 2. August veranstaltet die Stadt Seligenstadt eine öffentliche Nachtwächterführung, Treffpunkt ist die Tourist-Info im Einhardhaus. Der rund eineinhalbstündige Gang durch die dämmrigen Gassen beginnt um 21:30 Uhr.

„Unsere Nachtwächterführung gibt einen faszinierenden Einblick in das „dunkle“ Leben der Stadt und liefert spannende geschichtliche Hintergründe“, verrät Erster Stadtrat Michael Gerheim.

Jeden ersten Freitag im Monat findet eine öffentliche Nachtwächterführung (5.50 Euro pro Person) statt, sie kann aber auch individuell gebucht werden (pauschal 85 Euro für bis zu 15 Personen).

Reservierung erforderlich unter 06182/87177 (Tourist-Info). 

Pressemitteilung der Stadt Seligenstadt Nr. 7400

 

Anmeldung

Anmeldung zu unserem Newsletter

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an


Hinweise zum Newsletter und Einwilligungen
In unserer Datenschutzerklärung klären wir Sie über die Inhalte unseres Newsletters sowie das Anmelde-, Versand- und das statistische Auswertungsverfahren sowie Ihre Widerspruchsrechte auf. Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.

Insbesondere bin ich damit einverstanden, dass die Datenverarbeitung bei einem Dienstleister in den USA erfolgt. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten und mein Nutzungsverhalten durch das Newsletter-Tracking elektronisch gespeichert werden um mir einen individualisierten Newsletter zu übersenden. Mit dem widerrufen der Einwilligung zum Erhalt des Newsletters, wird auch die Einwilligung zum vorgenannten Tracking widerrufen.