en

Veranstaltungen

Als iCal-Datei herunterladen

Von Bürgern und Mönchen


Sonntag, 23. April 2017, 10:00 - 12:00

Blick vom Pralaturgarten zur AltstadtSonntag, 23 April 2017, 10:00 - 12:00

- Erlebnisführung durch Altstadt und Klostermuseum –

Dieser Rundgang handelt vom Alltagsleben der Bürger und Mönche in vergangenen Zeiten. Hierfür bietet die Stadtführer-Gilde Seligenstadt eine kombinierte Führung durch die Stadt und ihr ehemaliges Benediktinerkloster an.

Auf dem Weg hin zum Kloster wird an markanten Punkten vom Leben unserer Vorfahren berichtet. Themen wie "die Altstadt - die Plackerei der Ackerbürger - das Familienleben - Glaube und Aberglaube" stehen dabei im Mittelpunkt. Beim Betreten des Klosterhofs erfahren die Teilnehmer, wie die meist schwierigen Beziehungen zwischen Stadt und Kloster das tägliche Leben in Seligenstadt einst bestimmten. Es folgt der Besuch des prächtigen Abtshauses (Prälatur), der Klosterküche und der Klausur mit Sommerspeisesaal und Kreuzgang. Hierbei werden Einblicke in den mannigfaltigen Tagesablauf der Mönche gegeben, ergänzt durch Schilderungen kurioser Geschichten aus dem Klosteralltag. Zum Ausklang geht es in den Prälaturgarten, wo die Besucher in gemütlicher Runde entdecken können, wie gut sich ein "Viertele" (Tagesmaß der Mönche) und das Klosterbrot geschmacklich ergänzen.

Beginn: 10:00 Uhr, Sonntag 23. April

Treff: Marktplatz - an der Linde

Dauer: 2 Stunden

Preis: 12,00 € pro Person (inkl. Umtrunk + Klosterbrot)

2,50 € pro Kind

Anmeldung bitte unter Tel. 06182 67158 oder über www.Stadtfuehrung-Seligenstadt.de


Ort 

Marktplatz


Stadtführer-Gilde Seligenstadt


 

Anmeldung

Anmeldung zu unserem Newsletter

  • 21 Oct 2017

    Scattered Showers 17°C 6°C

  • 22 Oct 2017

    Scattered Showers 12°C 8°C