en

Pressemeldungen

Donnerstag, 18 Mai 2017 15:32

(PM vom 18.05.2017)

Blumenhaus „Ewiger Frühling“ übernimmt ehrenamtlich Pflege der Kriegsgräber in Froschhausen

Das Blumenhaus „Ewiger Frühling“ hat in diesem Jahr 50-jähriges Bestehen, für viele sicherlich ein Grund, an Geschenke zu denken. Die ladenführende Familie Diessl sieht das auch so, allerdings macht sie Geschenke, und zwar an die Bürgerschaft der Stadt Seligenstadt. Jürgen und Juliane Diessl haben sich angeboten, die Jahresbepflanzungen und Pflege der beiden Kriegsgräber auf dem Friedhof in Froschhausen zu übernehmen.

„Es ist uns ein großes Anliegen, auch über 70 Jahre nach Kriegsende durch die Beibehaltung der beiden Kriegsgräber an diesen verheerenden Krieg erinnern. Zusätzlich erinnert das Kriegerdenkmal an der Offenbacher Landstraße an die Opfer von Krieg und Vertreibung. Ich bin Familie Diessl sehr dankbar für ihr Engagement! Ich weiß aus viele Gesprächen, wie wichtig für viele Menschen in Seligenstadt dieser Ort der Erinnerung und des Gedenkens ist“, so Erste Stadträtin Claudia Bicherl. 

Pressemitteilung der Stadt Seligenstadt Nr. 6637

 

Anmeldung

Anmeldung zu unserem Newsletter

  • 29 May 2017

    Scattered Thunderstorms 32°C 16°C

  • 30 May 2017

    Partly Cloudy 27°C 18°C