en

Pressemeldungen

Mittwoch, 15 März 2017 14:50

(PM vom 15.03.2017)

 

Workshop Spielplatz „Im Backesfeld“

Unter reger Beteiligung vieler Eltern und deren Kinder fand am Dienstagabend, den 07.03.2017, im Bürgerhaus Froschhausen ein erstes Treffen zum geplanten Spielplatz im Neubaugebiet Backesfeld in Seligenstadt Froschhausen statt.

In den einleitenden Worten zum geplanten Projekt erläuterte Bürgermeister Dr. Dani-ell Bastian, dass seitens des Magistrats bereits in diesem Jahr 30.000 € an Haushalts-mitteln zur Entwicklung dieses Spielplatzprojektes bereitgestellt werden. In den nach-folgenden Ausführungen erläuterte die 1. Stadträtin Claudia Bicherl, zuständige Dezernentin für alle Spielplätze, dass bei der Planung und Umsetzung von öffentlichen Spielbereichen umfangreiche Sicherheitsvorschriften zum Wohle der Kinder zu beach-ten seien, die einen wesentlichen Anteil an den hohen Gesamtkosten verursachten.

In der nachfolgenden Bilderdokumentation durch den zuständigen Mitarbeiter des Bauamtes wurde ein Bogen gespannt von den baurechtlichen und topographischen Vorgaben zum zukünftigen Spielplatz, über verschiedene mögliche Spielgeräteausstat-tungen, bis hin zu den Details über Sitzbänke und Einfriedungen.

Bei der Diskussion mit Eltern, Jugendlichen und Kindern wurden erste Prioritäten zur Ausstattung deutlich, u.a. Schaukeln und Klettermöglichkeiten, auch für kleine Kinder. Im Stimmungsbild ergab sich eine Grundsatzentscheidung zu mehreren Spielgerä-ten, die von Bäumen und Sträuchern einzugrünen sind.

Auf Basis der Ergebnisse dieses „Workshops“ wird im Nachgang das Bauamt den ersten Spielplatzentwurf erstellen, der mit den Eltern und der Verwaltung, weiterdis-kutiert wird.

Pressemitteilung der Stadt Seligenstadt Nr. 6576

 

Anmeldung

Anmeldung zu unserem Newsletter

  • 28 Mar 2017

    Sunny 19°C 3°C

  • 29 Mar 2017

    Mostly Cloudy 18°C 8°C